Die Mail wird nicht korrekt versendet / Versendete Version weicht von der Vorschau ab

Unser Plugin verwendet den systemeigenen WYSIWYG Editor TinyMCE. Dieser bringt neben der Vorschau-Funktion auch diverse Verifikationsfunktionen mit. Oftmals ist dies der Grund, dass es zu Abweichungen kommt. Folgende Schritte können Sie unternehmen, um das Problem zu beheben:

Bitte stellen Sie zunächst sicher, dass Sie in Ihrem Template valides HTML einsetzen. Dies können Sie z.B. mit dem W3C Validator (Link: validator.w3.org) überprüfen. Ist dies nicht der Fall, passen Sie bitte Ihr E-Mail-Template entsprechend an!
Sollten Ihre E-Mails trotz validem HTML nicht korrekt dargestellt werden, stellen Sie bitte die Optionen in der Plugin-Konfiguration wie folgt ein:

„HTML 5 Schema verwenden“: „Nein“
„HTML Verifikation verhindern“: „Ja“

Die Option „Konfiguration extended_valid_elements“ stellt die Funktionalität bereit, HTML-Tags, die üblicherweise nicht in E-Mails verwendet werden, explizit zu erlauben. Wenn Sie diese Option verwenden möchten, achten Sie darauf, dass weiterhin die Option „Konfiguration extended_valid_elements verwenden“ auf „Ja“ gestellt wurde.

Verwenden Sie z.B. ein style oder ein center Tag in Ihrem Template, muss dieses manuell zur Konfiguration hinzugefügt werden. Fügen Sie diese einfach mit einem einfachen Zeilenumbruch sowie einem Komma zur Liste hinzu:

font[size],
iframe[frameborder|src|width|height|name|align|allowfullscreen|id|class|style],
script[src|type],
[…WEITERE TAGS, NUR ZUR VERANSCHAULICHUNG…]
style,
center

WICHTIG: Nach dem Speichern der Plugin-Konfiguration empfehlen wir Ihnen, den Backend Cache zu löschen und sich aus dem Backend aus- und wieder einzuloggen, damit sichergestellt ist, dass die Optionen in jedem Fall neu geladen wurden.

Sollten die oberen Aktionen keinen Effekt auf Ihre Mails haben, deaktivieren Sie das Plugin bitte vorerst und kontaktieren unseren Support. Wir benötigen Ihr verwendetes E-Mail-Template, um den Fall bei uns nachzustellen und zu prüfen.

2016-06-19T19:07:14+00:00